Service & Ratgeber

Telefonische Beratung

089 - 24 24 11 77
Mo. bis So. 8:00 - 20:00 Uhr

dsl@check24.de

CHECK24.net Newsletter

Besuchen Sie uns auch auf

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • kostenlose Beratung
  • exklusive Sonderangebote
  • sofortige Verfügbarkeitsprüfung
  • volle Kostentransparenz:
    Sehen, was man wirklich bezahlt

Wissenswerte Informationen rund um den DSL-Anschluss

Wissenswerte Informationen rund um den DSL-Anschluss© Dron - Fotolia.com

Seit die Telekom nicht mehr das alleinige Monopol auf Telekommunikationsleistungen hat, entstehen immer mehr Unternehmen in Deutschland, die günstige DSL-Tarife anbieten. Bevor man sich einfach für den billigsten entscheidet, sollte man sich die verschiedenen Angebote aber genau durchlesen und sie sorgfältig vergleichen, denn häufig steckt der Teufel im Detail.

Ein scheinbar teures Angebot ist vielleicht nur deshalb teuer, weil das DSL in einer besonders hohen Geschwindigkeit angeboten werden kann. Andersherum könnte ein verlockendes, günstiges Angebot sich vielleicht nur auf eine eher langsame Verbindung beziehen. Auch Service, Vertragsdauer und Grundgebühren spielen bei der Entscheidung für einen neuen DSL-Anschluss eine wichtige Rolle.

Alle Unternehmen bieten eine DSL-Flatrate an. Das bedeutet, dass man einmal im Monat einen bestimmten Betrag bezahlt und dann so lange im Internet surfen kann, wie man möchte. So muss man sich keine Sorgen machen, am Ende des Monats eine hohe Rechnung präsentiert zu bekommen.

Für jemanden, der nur ganz selten telefoniert, kann ein DSL-Anschluss ohne Telefon-Flatrate eine Option sein. Diese Möglichkeit wird von einigen DSL-Providern angeboten. Hier werden dann die einzelnen Gespräche separat und nicht pauschal abgerechnet. In der Regel ist aber die Kombination aus Telefon- und DSL-Flatrate die günstigere Variante.

DSL Anbieterwechsel »